Alle Fragen, alle Antworten

Seit dem 01. September 2008 wird von jedem, der eingebürgert werden will, ein Nachweis verlangt, dass er genügend Kenntnisse über die Rechs-, Gesellschaftsordnung und die Lebensverhältnisse in Deutschland besitzt. Um diese Kenntnisse prüfen zu können, wurde ein Fragenkatalog vom Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) der Humboldt Universität Berlin entwickelt. Für die Einbürgerung wird ein Sprachniveau B1 gefordert. Somit ist der Einbürgerungstest auch auf dieses Niveau zugeschnitten. Der Fragenkatalog beinhaltet insgesamt 310 Fragen.

Dies sind 300 Fragen aus den Themenbereichen

und 10 Fragen, die sich auf das Bundesland beziehen, in dem man lebt.

Der Test ist als Multiple-Choice-Test aufgebaut, der pro Frage vier Antwortmöglichkeiten vorgibt, von denen jeweils nur eine richtig ist. Wer innerhalb von 60 Minuten 17 von 33 gestellten Fragen richtig ankreuzt, hat den Test bestanden und erhält eine entsprechende Bescheinigung. In jedem Prüfungsbogen sind drei landesbezogene Fragen enthalten, die von der Grundfragestellung der zehn Landesfragen im Gesamtkatalog zwar gleich, aber von den Testteilnehmern im jeweiligen Bundesland spezifisch zu beantworten sind.

Der Test kann unabhängig davon abgelegt werden, ob zuvor ein Einbürgerungskurs besucht worden ist. Er kann auch wiederholt werden.

Den Test muss nicht jeder der eingebürgert werden woll absolvieren. Alle, die noch keine 16 Jahre alt sind oder aufgrund Krankheit, Behinderung oder altersbedingt beeinträchtigt sind, sind von dem Test befreit. Ausserdem, gilt ein deutscher Schulabschluss (Hautpschule oder höher) als Nachweis über die geforderten Kenntnisse.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich auf den Einbürgerungstest vorzubereiten. In diesem Guide geben wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und kostenlos Anworten auf alle Fragen aus dem offiziellen Fragenpool zuzureifen.

Bookmarken bei... Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • MisterWong
  • Facebook
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Furl
  • Live-MSN
  • Smarking
  • StumbleUpon
  • Tausendreporter
  • Webnews
  • Y!GG

Relevante Links von Google:








Did you enjoy this post? Why not leave a comment below and continue the conversation, or subscribe to my feed and get articles like this delivered automatically to your feed reader.

Comments

Bald kann man den Test wohl wieder abschaffen, da alle Einbürgerungswilligen die Antworten einfach auswendig lernen… ;) Aber klasse, dass sich mal jemand die Mühe gemacht hat, alle Fragen – und richtigen Antworten – aufzuführen!

Natürlich werden die bösen Ausländer das auswendig lernen, weil wir guten deutschen, wir konnten das ja schon in der Wiege, und kein von Geburt Deutscher hat in der Schule was auswendig gelernt oder wie oder was oder ………..
Gegen das Abschaffen hab ich nichts ehrlich gesagt

Beim Auswendiglernen ist das Wort “lernen” auch dabei. :)
Die Antworten kann man auch nur auswendig lernen, weil es keine Verständnisfragen sind, sondern nur Wissensfragen.
Ich denke nicht, dass es man beim Auswendiglernen nichts behält. Es bleibt auf jeden Fall was hängen. Hoffe ich…

das ist echt toll

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Frage ist:

Werden wir gleich nach der Absolvierung des Tests die Ergebnisse bekommen? Oder müssen wir mit 4 bis 12 Wochen berechnen bis das per Post gesendet wird.

Mit freundlichen Grüßen

Omar

ich habe ne frage es gibt doch 310 fragen aber hier gehts nur bis 300 wo sind die restlichen 10?

Hmm,
in Deutschland muss man meistens auf Ergebnisse warten. :)

Die restlichen 10 Fragen sind die bundeslandspezifischen Fragen.
Also 300 Allgemeine + 10 Bundeslandbezogene

achso ich danke dir daniel für die antworten ich habe hier jetzt alles rausgedruckt und ich muss jetzt also weil ich in hessen wohne noch den einbürgerungstest für hessen anklicken und die 10 fragen ergeben mit den 300 allgemeinen fragen also die 310 fragen gell?

Hi, super. Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Falls Du eventuell Fehler findest, bitte gib uns bescheid, damit wir sie korrigieren können :)

Das sind dann alle für Dich relevante Fragen.

Hallo, wo und wie können wir die Antworten zum Test runterladen oder ausdrücken ? Auf dieser Seite haben wir nicht geschafft . Bitte um Hilfe. Danke im voraus und Grüße aus Kehl-GÜLI

Ich bedanke mich
Ich wunsche ihnen viel Erfolg
Herzliche GruBe

Hallo zusammen,

ich habe den Test am 25/10 gemacht.
Sehr leicht, ca 5min.gebraucht auf alle 33 Fragen zu antworten.

Hier mein Geheimniss:

ich habe ein wunderbares Freies Programm die unter Windows Betriebsysteme lauft, in Netz endekt.
Probieren sie mal selbst, wie leicht man an sein PC den Test ueben kann ;-)

Hier der Link:

http://www.freeware-download.com/downloaddetails/18909.html

ich hoffe Euch etwas geholfen zu haben;-)

p.s sobald Ihr das Programm ausbrobiert hat, werde mich freuen, wenn Ihr eure Meinung hier in Forum dazu sagt.

Gruesse aus Koeln
Edis

Ich habe vergessen hinzufuegen, dass d. Programm auf 4 Fragen falsche Antworten gibt.

1.wenn man d.Programm Installiert, offnet sich ein Fenster (BITTE DEN TEXT DURCHLESEN):

das man die Text datei, die sich in Programm Ordner befindet,man selbst Korrigieren kann, dadurch man die Text datei mit Text betrachter offnet.

edis

Hallo,

wo gibt es denn die Antworten zum downloaden?

hallo leute also ich muss ja nicht sagen das ich diesen test voll dumm finde es aber gutr finde das man die antworten und alles hier im internet finden kann aber soll ich jetzt echt über 10 seiten ausdrucken das meine schwägerin für diesen test lernen kann wo finde ich alle fragen und antworten auf einen schlag das ich nicht tausend seiten ausdrucken muss????

hallo

ich hatte mir vor kurzem die ganzen fragen ausgedruckt…es waren 72seiten,mein armer drucker.die lösungen fand ich wo anders und durch zufall bin ich heute auf diese seite gestossen und als ich meine antworten überprüft habe stellte ich fest das ein teil davon falsch war. super…vor allem weil meine prüfung am 15.11 statt findet!also auf jeden fall danke für die richtige antworten:-)und an alle die diesen “tollen” test machen müssen: viel spaß :-)

Guten Tag zu allen Personen hier, die Aussagen getroffen haben!
Im Prinzip dieser Test ist nicht nur in Deutschland als EU-Land fuer einbuergernde Personen eingesetzt worden.
Ich wuerde sagen als eine einbuergende Person, die schon einen Universitaetsabschluss in Deutschland erzielt hat, muesste ich diesen Test auch ablegen, denn ich habe keinen Schulabschluss in Deutschland, sondern in meinem Heimatland (EU-LAND auch).
Im Prinzip ist dieser Test in meinem Heimatland fuer Auslaender keine Neuigkeit, denn es sind drin Fragen von breitem Spektrum, sodass man wirklich schon eine Schule dort besucht sein sollte oder bei Ausnahmen das allgemeine Leben dort seit langer Zeit zu kennen.
Auf die Fragen hier in dem deutschen Einbuergerungstest kann ich sofort ohne Vorbereitung Antwort geben, obwohl ich Bauingenieur bin.
Ich denke, das sollte auch jeder Auslaender in Deutschland wie ich koennen, damit man in der Zukunft keine Meinungsverschiedenheiten bei der Beurteilung der einheitlichen deutschen Gesetzen (einschl. europaeischen Gesetzen) bekommen koennte.
Das verlangt eigentlich die allgemeine Kultur fuer die Leute in den Grenzen von der EU leben.
Das ist sehr wichtig fuer das ganze Europa als Kultur die Interessen-, die Stammsitten-, die Gewohnheiten und das erreichte Sozialniveau vom Leben auch fuer die Zukunft und ungestoert von der manchmal bezweckten Unwissenheit vielen Auslaendern beibehalten zu werden.
Ich hoffe, jeder der meine Aussage liest , wird mich verstehen.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.